Boston hat endlich eine liebe Familie

Jana
Beiträge: 2569
Registriert: Do 26. Jul 2012, 02:17

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von Jana » Di 13. Jan 2015, 17:16

und da soll noch einmal jemand sagen: ein Bernhardiner gehört nicht auf die Couch. :smile:
Jana & der Wutz (der auch mal was sagt)


Für die Welt bist Du irgendjemand.
Für irgend jemanden bist Du die Welt.

Kriszta
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:56

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von Kriszta » Di 13. Jan 2015, 17:48

:wave:
Da hat Herrchen wohl kaum Platz bzw. Frauchen schon gar nicht :angel:
Kriszta mit Labicsek (Bällchen)
Bild

Erika
Beiträge: 21
Registriert: Do 27. Jun 2013, 11:21
Wohnort: Ahrensbök

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von Erika » Di 13. Jan 2015, 21:59

Also er hat doch schon viel gelernt , Weckdienst , Sofaliegen , Frauchen zum kuscheln auf dem Sofa halten , usw.
Liebe Grüße
Erika und Shela
Bild

RosenRot
Beiträge: 10033
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Di 7. Apr 2015, 18:32

..und wieder mal ein paar neue Fotos von Boston und Liebeserklärungen :kiss: an Boston:

"Guten Morgen Frau Schirmag,

ein Bild von unserem 82 kg Boston :jump: - als Koi-Bewacher(auch im Schlaf). Wir danken unserem Gott, daß wir wieder so einen lieben “Kerl” bekommen haben(mit Ihrer Hilfe).

Er lernt schnell und zeigt seine Zuneigung zu uns den ganzen Tag, er will nur noch schmusen. :love:

Liebe Grüße
Friedrich Erb"

Bild

Bild :heart1: :heart1: :heart1:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Kriszta
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:56

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von Kriszta » Di 7. Apr 2015, 19:43

82 Kg? :glasses:
Jessus :angel:
Hat er jemanden gefressen? :smile:
Der "kleine" Sahnehäubchen wurde zu einem riesigen Rumfass :love:
Kriszta mit Labicsek (Bällchen)
Bild

RosenRot
Beiträge: 10033
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Do 1. Okt 2015, 22:03

Der "kleine" Bosti hatte eine ganze Weile mit einer Hautkrankheit zu kämpfen!
Aber seine Bärenstärke hat ihm auch dabei geholfen, alles (mehr oder weniger) tapfer zu ertragen und die ganzen Behandlungen über sich ergehen zu lassen, so dass es ihm mittlerweile immer besser geht!

Bild
das Bärchen musste Haare lassen - aber ein schöner Rücken kann ja bekanntlich auch entzücken :angel:

Bild
jaaaa, Frauchen - genau da musst du weiterkraulen - oh tut das gut

Bild
jetzt brauche ich meinen Schönheitsschlaf - am besten mit Herrchen, da darf ich mich richtig breit machen
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Kriszta
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:56

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von Kriszta » Mo 5. Okt 2015, 18:57

Also, so wie man das eindeutig erkennen kann, wurde aus Boston ein richtiger Knuddelmonster :heart1:
Es ist eine große Freude zu sehen, wie er seinen Platz ENDLICH gefunden hat!!!
Vielen-vielen Dank für diese opferbereite Liebe und Geduld :love: :heul: :love:
Kriszta mit Labicsek (Bällchen)
Bild

RosenRot
Beiträge: 10033
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Mi 28. Dez 2016, 17:51

Der schöne Boston hat Weihnachtsgrüße geschickt und ein sehr schönes Foto dazu gepackt.

Es ist zwar ein Sommerfoto (lang, lang ist er her), aber es zeigt einen rundum zufriedenen Bosti :heart1: auf seinem Sofa mit Exklusiv-Blick auf die Fischteiche :engel:

Bild
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Jana
Beiträge: 2569
Registriert: Do 26. Jul 2012, 02:17

Re: Boston hat endlich eine liebe Familie

Beitrag von Jana » Mi 11. Jan 2017, 20:49

Mir geht immer wieder da Herz auf wenn ich Bilder von Boston sehe.

Er ist dass beste Beispiel dafür, dass man Hunden eine (manchmal auch ein zweite) Chance geben sollte.
Jana & der Wutz (der auch mal was sagt)


Für die Welt bist Du irgendjemand.
Für irgend jemanden bist Du die Welt.

Antworten