JOSY hat eine liebe Familie

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Sa 26. Dez 2015, 19:13

:hello: - ich bin es - die kleine Josy! Ich bin eines der Babys von unserer Mama Molly! Wir alle suchen auf diesem Wege liebe Menschen, die uns demnächst ein schönes und liebevolles Zuhause geben möchten. Wir sind im Moment noch viel zu jung, aber vielleicht möchtest DU oder DU uns schon ein bisschen "verwöhnen" und eine Patenschaft übernehmen? Das wäre echt Spitze! :jump:


Bild


Profil:

Name: JOSY
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: im Wachstum (ausgewachsen etwa mittelgroß)
Gewicht: im Wachstum
Rasse: Mischling
Geboren: Anfang November 2015


Sozialverhalten:

Da es sich um Welpen handelt, können wir noch keine Aussagen zum Charakter und Sozialverhalten treffen. Welpentypisch sind die Kleinen quirlig, lebhaft, neugierig und immer wuselig unterwegs! Die Entwicklung in puncto Verhalten und Charakter liegt damit in den verantwortungsbewussten Händen der neuen Familien!


Bild
das ist meine ganze Familie :heart1: - wir alle sind auf der Suche...


Weitere Informationen:

Unsere Geschichte ist eine leider alltägliche! Unsere Mama kam als ungewollter Hund auf die Welt und wurde dann herzlos ausgesetzt. Sie schlug sich durch, so gut es ging. Ab und zu warfen ihr manchmal die Menschen etwas zum Futtern hin. Aber als sie dann mit dickem Bäuchlein um Hilfe flehte, wurde sie einfach weggejagt. So suchte sie sich ein Versteck, wo wir geschützt zur Welt kommen konnten. Die Probleme wurden für sie immer größer, denn auch wir hatten immer Hunger. Zum Glück machten mitleidige Menschen die Tierschützer auf uns aufmerksam. So kamen wir alle zusammen in die Obhut von Osiris!

Noch stehen wir Kleinen nicht auf eigenen Füßen, wir sind noch ganz dolle auf unsere Mama angewiesen, und sie tut was sie kann!
Bald aber - werden wir unsere eigenen Wege gehen, damit sich unsere liebe Mama wieder erholen und zu Kräften kommen kann.

Wir müssen noch warten bis wir mindestens 16 Wochen alt sind, bevor wir die lange Reise ins neue Leben antreten dürfen! Natürlich sind wir dann ordnungsgemäß mit allen Impfungen und Micro-Chip versehen!
Ach ja, und so einen schönen blauen EU-Heimtierausweis bekommen wir natürlich auch.

Gerne dürft Ihr Menschen da draußen am PC Euch schon in mich (oder eines meiner Geschwister oder Mama) verlieben! :love: Wenn es gefunkt hat, dann meldet Euch bitte ganz schnell!


Josy wartet noch in der Obhut der Tierhilfe Osiris in Ungarn.

Für die kleine Josy suchen wir eine liebevolle Familie, die sich auf die verantwortungsvolle Aufgabe freut - einen Welpen zu erziehen und zum Familienmitglied zu machen!


Bild


Wenn Sie JOSY adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

Bild Bevor Sie unser Formular ausfüllen, gehen Sie bitte noch einmal in sich:

Mit Geduld und Einfühlungsvermögen, ausreichend Zeit zur Beaufsichtigung und richtigen Lenkung lernt jeder junge Hund, ein Familienmitglied zu werden, das Freude bereitet.
Bis dahin können "Malheure" passieren, da Stubenreinheit nicht von Beginn an vorausgesetzt werden kann. Der Hund hatte bisher keine Chance es zu lernen. Es benötigt einen geregelten, auf den Hund abgestimmten Tagesablauf, damit der Hund in der Regel schnell stubenrein wird. Bis dahin heißt es natürlich Nachsicht walten lassen und umsichtig für den Hund mitdenken lernen.
Es kann auch unter Umständen kleinere oder größere Schäden geben, wenn sich ein junger Hund neugierig mit etwas beschäftigt und die Umwelt für sich erkundet. Dies ist keine Ungezogenheit eines jungen Hundes, sondern normal bis zu einem gewissen Alter und abhängig davon, wie intensiv man sich um einen so jungen Hund kümmern und ihm einen festen Lebensrhythmus verständlich machen kann.
Ein Welpe kann für viele "Überraschungen" stehen und wird Ihnen persönlichen Einsatz mit Zeit, Geld, Geduld und Kompromissbereitschaft mehr oder weniger abverlangen. Er steht aber auch für sehr viel Freude an und mit einem treuen Familienmitglied, das man dann nicht mehr missen möchte.

Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: JOSY, Mischlingswelpe, geb.anf. November 2015

Beitrag von RosenRot » Fr 1. Jan 2016, 17:43

Mama Molly und ihre Babys schauen hoffnungsvoll ins neue Jahr - sie warten auf IHRE Menschen!

Bild
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: JOSY, Mischlingswelpe, geb.anf. November 2015

Beitrag von RosenRot » Fr 22. Jan 2016, 17:30

Hallo - Du da am PC - schau mal wie "groß" ich schon geworden bin:

Bild
meine Mama Molly - und ich mit meinen Geschwistern :love:

Bild
wenn die Großen "kämpfen" - dann haue ich lieber schnell ab... :angel:

Bild
hallo Piri - spielst du mit mir? :dontknow:

Bild
wollen wir um die Wette laufen..... :jump:

Bild
..... oder lieber Tau zerren? :jump:

Bild
jetzt eine kleine Verschnaufpause in der Sonne :glasses:

Bild
jetzt muss ich los - meine zukünftige Familie wartet bestimmt schon irgendwo - o d e r ? :oops:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: JOSY, Mischlingswelpe, geb.Anf. November 2015 (reservier

Beitrag von RosenRot » So 20. Mär 2016, 19:53

:jump: :jump: :jump: Josy :heart1: hat eine liebe Familie gefunden! :jump: :jump: :jump:

Sie wird schon voller Ungeduld und großer Vorfreude erwartet - in Kürze geht es los! :wave: :wave:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » So 10. Apr 2016, 18:18

Die süße Josy :heart1: hat es geschafft und ist in ihrem neuen Zuhause gut angekommen! :jump:

Sie liebt jetzt schon ihr Frauchen über alles und genießt es lieb und ausdauernd geschmust zu werden! :heart1: :heart1: :heart1:

Josy, meine Süße - ich wünsche dir ein wunderschönes und action-reiches Leben in und mit deiner lieben Familie! :love: :knuddel: :love:

Bild
Ankunft im neuen Leben :hello:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Kerstin
Beiträge: 84
Registriert: So 8. Nov 2015, 10:49
Wohnort: Meiningen

Re: JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von Kerstin » So 10. Apr 2016, 18:38

super süße Maus, alles Liebe in deiner neuen Familie :heart:
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » So 10. Apr 2016, 22:12

erste Fotos:

Bild
ich glaub, da hat mich jemand gerufen....... :glasses:

Bild
jaaa, Schmusestunde im Grünen :love: - ich liebe es! :heart1:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Jovanda
Beiträge: 260
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 21:22

Re: JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von Jovanda » Mo 11. Apr 2016, 07:21

alles Gute und ein schönes Leben wünschen wir für Josy
Evi :heart1: :heart1: :heart1: :heart1: :heart1: :heart1:

RosenRot
Beiträge: 10054
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Di 12. Apr 2016, 19:39

und noch ein paar Wohlfühlfotos von der süßen Josy:

Bild

Bild

Bild

ohne Worte ............... :love: :love: :love:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Boubou
Beiträge: 161
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 20:06

Re: JOSY hat eine liebe Familie

Beitrag von Boubou » Di 12. Apr 2016, 19:47

Kleine süße Josy, ich wünsche dir in deiner neuen Familie alles alles Liebe und Gute :heart: :heart: :heart: :heart:

Antworten