STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Antworten
RosenRot
Beiträge: 8601
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von RosenRot » So 11. Okt 2015, 16:03

Verwahrlost, ungeliebt und einfach ausgesetzt..... :heul: !

Bild
damals
Bild
damals

Name: STRUPPI ( Csabi )
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 39 cm
Gewicht: ca. 9 kg
Rasse: Drahthaar Foxterrier
Geboren: ca. 2012 (geschätzt)

Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut - Kinder sollten mindestens 12 Jahre alt sein

Verträglich mit Rüden: nein - er mag keine Rüden - ist dominant
Verträglich mit Hündinnen: ja, aber keine vor Selbstbewusstsein strotzenden Hündinnen

Verträglich mit Katzen: nein
Verträglich mit anderen Haustieren: nicht zu Klein-und/oder Nagetieren (wie Meerschweinchen, Hasen, Ratten, Frettchen, Chinchillas etc.)

Bild
heute

Weitere Informationen:

Struppi, ein hübscher und noch junger Drahthaar Foxterrier, wurde völlig verwahrlost, verfilzt und total verfloht auf der Straße gefunden. Man merkte es ihm sofort an, dass er kein Streuner oder Straßenhund war, aber bei seiner Verfassung musste er wohl doch schon eine Weile unterwegs gewesen sein. Es hat für uns den Anschein, dass man seiner überdrüssig wurde und ihn dann einfach herzlos auf die Straße "geschmissen" hat. Wie nicht anders zu erwarten, hatte er natürlich keinen Mikrochip!
Struppi lebt zur Zeit in einem Zwinger, was ihm eigentlich gar nicht gut tut, und er leidet auch darunter sehr. Am liebsten will er rumsausen, toben und mit Anderen spielen.
Terrier-typisch hat der kleine Kerl seinen eigenen Kopf! :angel: Er will der Chef sein und bestimmt natürlich auch gerne, wo es lang geht. Deshalb braucht Struppi eine sehr liebevolle, aber dennoch konsequente Erziehung! Der Besuch einer Hundeschule würde ihm bestimmt Spaß machen. Er ist sehr lernbegierig, hört auch schon auf einige Grundkommandos - zwar nicht immer, aber immer öfter! :smile: Natürlich versuchen wir, ihm noch das Eine oder Andere beizubringen!
Struppi ist ein freundlicher und lieber kleiner Schelm, und wir alle haben ihn ins Herz geschlossen. Er braucht viel Bewegung, er möchte gerne richtig gefordert und ausgepowert werden! Natürlich hat er einen starken Jagdtrieb (Terrier eben). Deshalb sollte er nicht zu Katzen oder anderen Kleintieren, denn er hat sie alle "zum Fressen" gern! :engel: Und weil er eben ein richtiger Wirbelwind und sehr stürmisch ist, möchten wir ihn auf keinen Fall zu kleinen, noch nicht standfesten, Kindern vermitteln.
Sein Fell ist durch unsere intensive Pflege inzwischen wieder Terrier-like geworden! Natürlich bedarf es weiterhin einer intensiven Fellpflege!

Struppi ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Struppi wartet noch in der Obhut der Hundehilfe Kondoros in Ungarn.

Für Struppi suchen wir eine aktive und unternehmungslustige Familie - gerne mit älteren Kindern.

Bild
heute

Bild
heute

Wenn Sie STRUPPI adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.


Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 8601
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von RosenRot » Sa 28. Nov 2015, 18:42

Der kleine, süße Struppi :heart1: hat heute seine neue Familie begrüßen dürfen - jetzt fängt das Leben für ihn erst richtig an! :jump: :jump: :jump:

Mein Kleiner - ich wünsche dir ein ganz tolles, geliebtes und langes glückliches Leben mit und in deiner tollen Familie!
:love: :knuddel: :love:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 8601
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von RosenRot » Mo 30. Nov 2015, 17:26

Bild von Struppis neuem Frauchen:

" ich glaube die Bilder sagen ALLES ;-) !? wir sind glücklich - Struppi ist ein erneuter Glückstreffer .. Er fühlt sich foxi-wohl nach ein paar "Macht"kämpfchen - wir haben schon
alles durch u. abgeklärt :angel:

.. er weiß schon, dass er es hier gut hat und ist super-zufrieden und zeigt ganz deutlich bereits seine Anhänglichkeit (liegt auf "Tuchfühlung" mit mir auf dem Sofa ;-), aalt sich auf dem Rücken in seinem Sofa-Kissen ) und Wohlbefinden und grunzt vor Glück- kurz gesagt: er fühlt sich sauwohl!!!! - wie man auf den Bildern sicherlich bereits erkennen kann.. :-)

Noch hat er meine Papageien zum Fressen gern, zumal sie ihn auch necken und z.Teil herbeirufen....wie z.B. mit "Huhu, kuckuck,halloooo komm!.. wo bist Du? oder herbeipfeifen ;-) ...
yepp - hier ist was los! :jump:

Ganz liebe Grüße - auch an die Pfleger nach Ungarn und tausend Dank für die bisherige, liebevolle Behandlung dort :heart1:

Ich wünsche noch vielen armen Fellnasen ganz bald ein Gutes Zuhause!!!

Herzlichst Ihre Sabine..."

...und hier stellt Euch Struppi selber mal seine ersten Eindrücke von seinem neuen Zuhause vor:

Bild
...mein Reisemobil ins neue Leben! :drunken:

Bild
...mein kuscheliges Körbchen! :happy:

Bild
...mein extra Kissen auf dem Sofa! :angel:

Bild
...mein Sofa!

Bild
...mein privates Fernsehen! Papageien-TV! :engel:

Bild
...traut euch doch in mein Wohnzimmer!............. :schelm:

Bild
...mein Kauknochen! :joker:

Bild
...mein Gassigang mit meinem Frauchen! :hello:

Bild
...mein Baum! :bootyshake:

Bild

...mein Ausguck! :glasses:

Liebe Leute, wie ihr seht - habe ich mich sofort an die neuen Eigentumsverhältnisse gewöhnt! :wave:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 8601
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von RosenRot » Fr 26. Feb 2016, 17:03

... und wieder schöne Fotos von Struppi und seinem Reich:

Bild
boah, ich sage Euch - hier muss ich immer wieder ganz dolle aufpassen..............

Bild
jetzt bin ich kaputt - und ruhe mich vom vielen Aufpassen aus :angel:

Bild
Frauchen - wo bleibst Du denn? :dontknow:

Bild
das dauert immer.................. :clock:

Bild
noch ein Foto - und dann geht es hoffentlich endlich mal los! :confused:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Kerstin
Beiträge: 84
Registriert: So 8. Nov 2015, 10:49
Wohnort: Meiningen

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von Kerstin » Di 1. Mär 2016, 06:59

:heart1: Struppi hat einen Sechser im Lotto :smile:
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

RosenRot
Beiträge: 8601
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von RosenRot » Do 21. Apr 2016, 10:21

Neue Nachrichten von einem sehr glücklichen Frauchen:

Bild :heart1: " Das beste Geschenk: mein Struppi !!!! :heart1:

Er ist so lieb und jeden 'Tag dankbar, wie man es sich fast nicht vorstellen kann... bin so glücklich mit ihm - ich danke Ihnen nochmals, dass Sie und Ihre Helfer es möglich gemacht haben, dass er stets an meiner Seite nun sein Leben auskosten und genießen darf und alles Negative, was ihm bisher widerfahren ist, vegessen hat. :kiss:
Kleines Beispiel: er lässt sich jetzt an seinen Pfötchen kämmen. Nur die Berührung war vorher schon unmöglich und kämmen oder bürsten war ein Grund zum weglaufen und verstecken. Mittlerweile hab ich erreicht, dass er keine einzige Verfilzung mehr im Fell hat (boah .. das war ne lange, problematische Zeit!)..und sich das Unterfell täglich auskämmen lässt :angel: - alles kein Problem mehr! Hab mir die Tage eine Schermaschine erworben und demnächst erhält er von mir persönlich "den Feinschliff"! :smile: denn um den Kopf rum benötigt er noch 'nen Schnitt/Schur, damit er endlich problemlos aus seinen süßen Äuglein die ganze Welt erblicken kann (Hundesalon hats nicht hingekriegt :dontknow: ).

Liebe Grüße an alle und eine gute, erfolgreiche Woche bei weiteren Vermittlungen an herzensgute Menschen! "

Bild

Bild

Bild
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Kerstin
Beiträge: 84
Registriert: So 8. Nov 2015, 10:49
Wohnort: Meiningen

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von Kerstin » Fr 22. Apr 2016, 07:07

:heart1: Struppi ist ein so hübscher Bursche geworden---er sieht toll aus
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

Jana
Beiträge: 2573
Registriert: Do 26. Jul 2012, 02:17

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von Jana » Fr 22. Apr 2016, 21:00

Und er findet das Vogel TV immer noch sehr spannend. :smile:
Jana & der Wutz (der auch mal was sagt)


Für die Welt bist Du irgendjemand.
Für irgend jemanden bist Du die Welt.

Oskar
Beiträge: 104
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 22:54

Re: STRUPPI hat eine liebe Familie gefunden

Beitrag von Oskar » Mi 27. Apr 2016, 20:07

Liebe Struppi und Familie :hello: Struppi sieht so gluecklich und huebsch aus und wir freuen uns so sehr fur den kleinen Fratz. Alle hier in Kondoros bedanken sich noch einmal ganz sehr und senden liebe Gruesse auch an Struppis Kundekumpels ein lautes '' Wuff Wuff '' zu euch nach Deutschland. :jump: :jump: :jump:

Antworten