Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Kriszta
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:56

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Kriszta » Mo 15. Jun 2015, 19:16

Einfach cool :love:
Leona lag mir irgendwie sehr am Herzen - umso mehr freue ich mich für euch :love:

Schau, diese unendliche, ehrliche Freude (ich meine auf Amy's Gesicht :smile: :angel: ) :love:

Bild
Kriszta mit Labicsek (Bällchen)
Bild

RosenRot
Beiträge: 8364
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Mo 15. Jun 2015, 21:09

es war wirklich ein arg verzögertes Happyend -

aber es hat sich gelohnt! Da haben sich zwei gefunden - für immer und ewig! :love: :love:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Do 18. Jun 2015, 17:10

So, der Alltag hat uns wieder und Amy setzt ihr traumhaftes Wesen fort.
Nach anfänglichem Bammel wie sie den ersten Vormittag so ganz alleine, nur mit Lilla, meistert, hatten wir zu Beginn lediglich eine kaputte Fernbedienung und eine zernagte Spielehülle zu beklagen. Am 2. Tag gab es schon keine V!!!erluste mehr und auch heute war sie wieder ein Musterhund.
Dafür gab es auch einen grossen Kauknochen. Sie lernt soooo rasend schnell.
Ich komm aus dem Schwärmen kaum raus :love: :heart:
So anhänglich, verschmust und liebevoll und zugleich sehr wachsam. Mit ihr würde ich mich im Dunkeln überall hintrauen.
Ich liebe diesen Hund, sie ist einzigartig!!!
DANKE DANKE DANKE!!!!!!!

Iris
Beiträge: 102
Registriert: So 28. Apr 2013, 18:22

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Iris » Do 18. Jun 2015, 19:19

Na, das hätte die gute, alte Hedwig Courts-Mahler doch nicht besser schreiben können...
Einfach schön! :thumbup:

RosenRot
Beiträge: 8364
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Do 18. Jun 2015, 21:04

Iris hat geschrieben:Na, das hätte die gute, alte Hedwig Courts-Mahler doch nicht besser schreiben können...
Einfach schön! :thumbup:
genau, liebe Iris - ich schließe mich Dir an!

Amy ist und bleibt ein Traumhund! :love: :love: :love: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............


RosenRot
Beiträge: 8364
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Di 30. Jun 2015, 20:03

können diese Augen lügen ?

nein - niemals!!! :love: :love: :love:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Di 30. Jun 2015, 22:10

Hallo Ihr Lieben,
bitte entschuldigt mein längeres Fernbleiben, aber hier gibt es einfach sooooo viel Interessantes zu entdecken. Hier schwirren so viele Gerüche durch Wald und Weinberge..... Reh, Fuchs, Wildschwein, Hase, Dachs, Maus....... Wir laufen jeden Tag ganz lange spazieren, ich krieg einfach nicht genug.
Und abends Extremkuscheln auf der Couch......
Ach was ein Hundeleben...... :thanks:

Kriszta
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:56

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Kriszta » Di 30. Jun 2015, 22:18

Amy schaut soooooo sanft, dass da einem wirklich das Herz schmelzt :heart1: :heart1: :heart1: :heart1:
Kriszta mit Labicsek (Bällchen)
Bild

Jana
Beiträge: 2574
Registriert: Do 26. Jul 2012, 02:17

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Jana » Sa 4. Jul 2015, 12:34

So ein bildhübsche Maus und den berühmten "Dackelblick" hat sie auch. :heart1:
Jana & der Wutz (der auch mal was sagt)


Für die Welt bist Du irgendjemand.
Für irgend jemanden bist Du die Welt.

Antworten