Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Fr 12. Jun 2015, 14:21

Es ist mir ein Rätsel wie es sein kann, dass Amy wirklich ALLES! versteht. :dontknow:
Vielleicht liegt es aber auch einfach nur an der besonderen Verbindung zwischen ihr und mir. :heart1:

Kriszta
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:56

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Kriszta » Fr 12. Jun 2015, 14:40

Die Antwort heisst LIEBE und VERTRAUEN :love:
Kriszta mit Labicsek (Bällchen)
Bild

Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Fr 12. Jun 2015, 18:52

Oh ja, wir beide lieben uns sehr und das wissen wir auch beide. :love:

RosenRot
Beiträge: 8364
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Sa 13. Jun 2015, 10:22

so muss ein Happyend sein! :knuddel: :love: :knuddel:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Sa 13. Jun 2015, 13:59

Ich könnte mich kaputt lachen. Amy ist der Staubsauger nicht ganz geheuer und sie geht ihm deshalb aus dem Weg. Das hat meine Kleine jetzt spitz gekriegt und deshalb meint sie nun, sie müsse während dem saugen ständig zwischenrein und obendrüber laufen um anzugeben wie mutig sie ist. :smile:

RosenRot
Beiträge: 8364
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Sa 13. Jun 2015, 17:01

... oder sie will Amy damit zeigen, dass sie überhaupt keine Angst vor diesem lauten Ungetüm haben muss! :angel:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Mo 15. Jun 2015, 12:15

Nein, bei Lilla glaube ich wirklich das es ersteres ist. Das ist nämlich schon so eine kleine Angeberin und in dem Fall hat sie etwas worin sie überlegen ist. :smile:


Tootsie

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von Tootsie » Mo 15. Jun 2015, 12:26

Das sind all meine neuen Freunde. Wir verstehen uns toll und laufen gerne zusammen. Blöd ist nur, dass alle ohne Leine laufen dürfen nur ich nicht. Ich habe dafür dann eine Flexileine aber die reicht leider nicht immer so weit wie ich gerne rennen würde. Lustig ist es allerdings wenn ich Haken schlage und meine Menschen dann wegen der Leine springen müssen. :smile:
Ach ja, und ich bin eine richtige Wasserratte......

RosenRot
Beiträge: 8364
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: Amy (Leona) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Mo 15. Jun 2015, 17:35

Wow - schöne Amy :heart1:

was für ein schönes, aufregendes neues Leben!!! :jump: :jump: :jump: :jump: :jump:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Antworten