Startpatenschaft

Gesperrt
Jana
Beiträge: 2574
Registriert: Do 26. Jul 2012, 02:17

Startpatenschaft

Beitrag von Jana » Do 1. Okt 2015, 14:05

Der Start eines jeden neu aufgenommenen Hundes beginnt mit tierärztlicher Untersuchung einschließlich eines ersten Schnelltests auf Herzwurm-Erkrankung, Komplett-Impfung, Micro-Chip und dann die Kastration.

Die Kosten für dieses "Startpaket" liegen bei etwa 80 Euro.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich unter unseren Freunden Menschen finden, die eine Start-Patenschaft übernehmen möchten! Das geht ganz einfach, in dem Ihr die Summe auf unser bekanntes Vereinskonto

Helpinghands4animals e.V.
Kto-Nr 63 091 78 00
BLZ 255 914 13
Volksbank in Schaumburg eG

BIC: GENODEF1BCK
IBAN: DE51 2559 1413 0630 9178 00

überweist - bitte immer mit dem Vermerk für welchen Hund Ihr spenden möchtet. Natürlich freuen wir - bzw. die Hunde - sich auch über einen kleineren Betrag, der auch sehr hilfreich ist! Jede Summe ist sehr willkommen!

Selbstverständlich gibt es auch für eine Start-Patenschaft am Ende des Jahres eine Spendenbescheinigung!
Jana & der Wutz (der auch mal was sagt)


Für die Welt bist Du irgendjemand.
Für irgend jemanden bist Du die Welt.

Gesperrt