JACKY, Dackel-Mischling, geb. ca. Anfang September 2022

Antworten
RosenRot
Beiträge: 10064
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

JACKY, Dackel-Mischling, geb. ca. Anfang September 2022

Beitrag von RosenRot » Do 2. Nov 2023, 22:43

Jacky - mit 5 Geschwistern in einem Karton ausgesetzt


Bild


Profil:

Name: JACKY
Geschlecht: männlich/kastriert
Schulterhöhe: ca. 30 cm
Gewicht: ca. 13 kg
Rasse: Dackel-Mischling
Geboren: ca. Anfang September 2022 (geschätzt)
derzeitiger Aufenthaltsort: Ungarn

Anmerkung: Werden unsere zur Vermittlung stehenden Hunde einer bestimmten Rasse oder deren Mischlingen zugeordnet, so erfolgt das nur aufgrund des Aussehens und des Verhaltens. Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der Tierschützer und der jeweiligen Tierärzte vor Ort.


Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut (Kinder ab 6 Jahren)

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: Ein Test zur Verträglichkeit mit Katzen kann vorab nicht durchgeführt werden.
Diese Tests sind auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann. Für eine gute Vergesellschaftung des neuen Hundes hängt auch viel von der/den vorhandenen Katze(n), sowie Erfahrung der zukünftigen Adoptanten ab.


Verträglich mit anderen Haustieren: kennt er nicht


Bild


Weitere Informationen:

Jacky und seine 5 Geschwister wurden als winzige Welpen in einem Karton mitten im Nirgendwo herzlos ausgesetzt ...........

Das Schicksal meinte es aber wirklich gut mit ihnen, denn sie wurden rechtzeitig von Dorfbewohnern gefunden. Sie brachten den Karton -voll mit den quirligen und sehr hungrigen Hundebabys- zu unserer Emöke. Zu diesem Zeitpunkt waren die Winzlinge kaum 6-7 Wochen alt, und hätten natürlich noch die Mama samt ihrer "Milchbar" dringend gebraucht!

Da unsere Tierschutzfreunde vor Ort sehr erfahren sind, natürlich auch im Umgang mit ganz jungen Welpen und schon -zig Mal durchgeführt haben, wurden die Sechs liebevoll aufgepäppelt. Trotz aller intensivster Bemühungen haben es leider zwei nicht geschafft ...............

Im Laufe der Zeit wurden dann zwei weitere Geschwister in ungarische Familien vermittelt.
ABER - leider sind Jacky und sein Schwesterchen Aida immer noch in Tierschutz-Obhut und suchen daher gerne baldmöglichst ein schönes Zuhause!

Inzwischen sind beide schon erwachsen und kastriert. Natürlich sind sie noch ein bisschen wild, und spielen und toben gerne herum. Das Hunde-ABC muss noch gelernt werden, aber mit Liebe und Geduld dürfte das nicht allzu lange dauern.

Jacky ist anfangs fremden Menschen gegenüber sehr zurückhaltend. Wenn er aber gemerkt hat, dass nichts Schlimmes passiert, sondern im Gegenteil, dann taut er auf und ist sehr verschmust.
Dackel-typisch ist Jacky ein kleiner Sturkopf, gerne versucht er andere Rüden auch mal zu dominieren. In einer lieben Familie wird er mit Begeisterung auch das mit Bravour lernen!

Wo ist die Familie, mit der Jacky gerne und mit Freude alles lernen kann, was ihn zu einem tollen Familienmitglied macht???


Bild
links Aida - rechts Jacky


Jacky ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft, entwurmt und trägt einen Mikro-Chip. Alle unsere Hunde reisen selbstverständlich mit Traces!

Jacky wartet noch in der Obhut vom Mancs TSV in Ungarn.

Für Jacky suchen wir eine liebe Familie, gerne mit Kindern ab Schulalter



Bild
schenkst du mir dein Herz?


Wenn Sie JACKY adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

Bild Bevor Sie unser Formular ausfüllen, gehen Sie bitte noch einmal in sich:
Ein Tierschutzhund hat eine gewisse Vergangenheit! Oftmals können wir gar keine Angaben dazu machen, oder nur Vermutungen anstellen! Das bedeutet, dass die Beurteilung seines Charakters und seines Verhaltens ausschließlich auf den mit ihm gemachten Erfahrungen vor Ort basiert. Wie er sich im neuen Zuhause verhält, vermögen wir nicht vorauszusagen!
Aus diesem Grunde erwarten Sie bitte keinen perfekten Familienhund !
Wenn Sie jedoch bereit sind, Ihrem neuen Familienmitglied diese drei Dinge zu "schenken" ZEIT - GEDULD und VERTRAUEN, dann bitten wir Sie sich jetzt für "Ihren" Hund zu melden und füllen Sie nun mehr unser Adoptionsformular aus!

Bevor Sie nun endgültig unser Formular ausfüllen, lesen Sie bitte die wichtigsten Informationen rund um unsere Hunde!

Wir freuen uns natürlich auch immer für unsere Hunde über eine Spende, die Sie hier tätigen können.


Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Antworten