MONTIKA, Mischling, geb. Anfang Dezember 2021

Antworten
RosenRot
Beiträge: 10064
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

MONTIKA, Mischling, geb. Anfang Dezember 2021

Beitrag von RosenRot » Di 13. Sep 2022, 21:34

Montika - möchte gern "Schoßhund" sein


Bild


Profil:

Name: MONTIKA
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 52 cm
Gewicht: ca. 15 kg
Rasse: Mischling
Geboren: Anfang Dezember 2021 geschätzt)
derzeitiger Aufenthaltsort: Ungarn


Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: kennt er nicht

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: Ein Test zur Verträglichkeit mit Katzen kann vorab nicht durchgeführt werden.
Diese Tests sind auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann. Für eine gute Vergesellschaftung des neuen Hundes hängt auch viel von der/den vorhandenen Katze(n), sowie Erfahrung der zukünftigen Adoptanten ab.


Verträglich mit anderen Haustieren: kennt er nicht


Bild

Bild


Weitere Informationen:

In einer der hintersten Ecken wurden in einer Abdeckerei eine Mutterhündin (Zara) und ihre Welpen entdeckt. Wir wissen nicht, ob die Hündin hochträchtig dorthin entsorgt wurde, oder ob ihre Babys schon geboren waren. Zum Glück informierte ein Mensch mit Herz sofort die Tierschützer in der Nähe, denn kein Lebewesen auf dieser Welt hat es verdient so mies ins Leben zu starten.
Eigentlich hatten alle keinen Platz mehr die kleine Familie aufzunehmen, schließlich brachte es unsere Agnes nicht übers Herz auch noch "nein" zu sagen. So kam die Mama mit ihren völlig abgemagerten Babys in ihre Obhut.
Inzwischen sind schon viele Monate ins Land gegangen, einige der Geschwister haben schon in Deutschland - aber auch in Ungarn - eine liebe Familie gefunden. Montika und seine zwei "übrig gebliebenen" Brüder haben sich zu wunderschönen und stattlichen Junghunden entwickelt.

MONTIKA und Co. möchten endlich ihr eigenes Körbchen bei ihren Lieblingsmenschen beziehen!

Natürlich müssen sie noch ganz viel lernen, quasi das ganze Hunde-ABC. Sie sind neugierig und lernbegierig! Es fehlen nur noch die richtigen Menschen zum großen Glück!


Bild

Bild


Montika ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft, entwurmt und trägt einen Mikro-Chip. Alle unsere Hunde reisen selbstverständlich mit Traces!

Montika wartet noch in der Obhut vom N.F.TSV in Ungarn.

Für Montika suchen wir eine liebe Familie, die einen Junghund zu einem vollwertigen Familienmitglied erzieht.



Bild

Bild
Ich schmuse für mein Leben gern!


Wenn Sie MONTIKA adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

Bild Bevor Sie unser Formular ausfüllen, gehen Sie bitte noch einmal in sich:
Ein Tierschutzhund hat eine gewisse Vergangenheit! Oftmals können wir gar keine Angaben dazu machen, oder nur Vermutungen anstellen! Das bedeutet, dass die Beurteilung seines Charakters und seines Verhaltens ausschließlich auf den mit ihm gemachten Erfahrungen vor Ort basiert. Wie er sich im neuen Zuhause verhält, vermögen wir nicht vorauszusagen!
Aus diesem Grunde erwarten Sie bitte keinen perfekten Familienhund !
Wenn Sie jedoch bereit sind, Ihrem neuen Familienmitglied diese drei Dinge zu "schenken" ZEIT - GEDULD und VERTRAUEN, dann bitten wir Sie sich jetzt für "Ihren" Hund zu melden und füllen Sie nun mehr unser Adoptionsformular aus!

Bevor Sie nun endgültig unser Formular ausfüllen, lesen Sie bitte die wichtigsten Informationen rund um unsere Hunde!

Wir freuen uns natürlich auch immer für unsere Hunde über eine Spende, die Sie hier tätigen können.


Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Antworten