CUKI (CANDY) hat eine liebe Familie

Antworten
RosenRot
Beiträge: 9352
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

CUKI (CANDY) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Di 29. Aug 2017, 22:00

ungeliebt - überflüssig - ausgesetzt................


Bild


Profil:

Name: CANDY (Cuki)
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht: ca. 10 kg
Rasse: Foxterrier-Mischling
Geboren: ca. Sommer 2015

Anmerkung: Werden unsere zur Vermittlung stehenden Hunde einer bestimmten Rasse oder deren Mischlingen zugeordnet, so erfolgt das nur aufgrund des Aussehens und des Verhaltens. Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der Tierschützer und der jeweiligen Tierärzte vor Ort.


Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: ja
Verträglich mit anderen Haustieren: ja


Bild


Weitere Informationen:

Candys Geschichte fängt so an - wie die Geschichten vieler Tierschutzhunde beginnen. Ja, sie hatte durchaus mal ein Zuhause, dann ist man ihrer überdrüssig geworden - also wird der Hund dann irgendwo im Nirgendwo einfach aus dem Auto "geschmissen"...............

Zum Glück wurde Candy von tierlieben Menschen entdeckt! Da sie sehr große Angst hatte, ließ sie sich natürlich nicht einfangen - vielleicht ja auch mit der kleinen Hoffnung, dass ihre Besitzer wiederkommen und sie abholen. Die Finderin fuhr so immer wieder mit ihrem Mann zu der Stelle, wo die Maus einfach ausharrte und hoffte - sie gaben ihr Futter und Wasser. Und so konnten sie ein bisschen ihr Vertrauen gewinnen und bekamen dann die Gelegenheit Candy zu sichern. So kam sie in die Obhut des E.U.TSV.

Inzwischen hat Candy wieder Vertrauen zu den Menschen gefasst. Sie ist bei ihrem Pflegefrauchen sehr anhänglich und lieb, sie spielt und hüpft herum und ständig ist die kleine Rute in Bewegung. Sie hat ihre Lebensfreude wieder gefunden und nun fehlt nur noch die richtige Familie zu ihrem ganz großen Glück!


Bild


Candy ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Candy wartet noch in der Obhut des E.U.TSV in Ungarn.

Für Candy suchen wir eine liebevolle Familie - gerne mit Kind(ern) und vorhandenem Hund(e). Candy möchte das Leben genießen und ihre neue Familie in jeder Lebenssituation begleiten. Candy möchte so gerne ein richtiges Familienmitglied werden!


Bild


Wenn Sie CANDY adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

Bild Bevor Sie unser Formular ausfüllen, gehen Sie bitte noch einmal in sich:
Ein Tierschutzhund hat eine gewisse Vergangenheit! Oftmals können wir gar keine Angaben dazu machen, oder nur Vermutungen anstellen! Das bedeutet, dass die Beurteilung seines Charakters und seines Verhaltens ausschließlich auf den mit ihm gemachten Erfahrungen vor Ort basiert. Wie er sich im neuen Zuhause verhält, vermögen wir nicht vorauszusagen!
Aus diesem Grunde erwarten Sie bitte keinen perfekten Familienhund !
Wenn Sie jedoch bereit sind, Ihrem neuen Familienmitglied diese drei Dinge zu "schenken" ZEIT - GEDULD und VERTRAUEN, dann bitten wir Sie sich jetzt für "Ihren" Hund zu melden und füllen Sie nun mehr unser Adoptionsformular aus!

Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 9352
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: CANDY, Foxterrier-Mischling, geb. ca. Sommer 2015

Beitrag von RosenRot » Di 29. Aug 2017, 22:01

und neueste Fotos:

Bild

Bild

Ist unsere Candy nicht süß??? :heart1: :heart1: :heart1:

Ein Zuckerschneckchen, dass sich nichts sehnlicher wünscht als eine liebe Familie und ein kuscheliges Körbchen :love:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 9352
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: CANDY, Foxterrier-Mix, geb.ca.Sommer 2015 (reserviert)

Beitrag von RosenRot » So 1. Okt 2017, 12:55

:jump: :jump: :jump: wir freuen uns riesig! :jump: :jump: :jump:

unsere Zuckerschnecke Candy hat im Handumdrehen das Herz einer Familie erobert! :love:

sie wird in Kürze ihre Abschiedsrunde bei den anderen Fellnasen machen, und auf die große Reise in ein neues, wunderschönes Leben gehen! :hello:

:wave: :wave: :wave: :wave: :wave:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 9352
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: CUKI (CANDY) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Mo 23. Okt 2017, 18:52

Das Zuckerschneckchen :heart1: ist in ihrem neuen Zuhause angekommen! :jump: :jump: :jump:

Sie fühlte sich vom ersten Moment an (sau)wohl und genießt das neue Leben jeden Moment! :love: :love:

Frauchen fand den ungarische Namen Cuki so schön, dass die Maus also weiterhin voller Stolz ihren ursprünglichen Namen trägt! :ilove:


Bild
gerade angekommen............. :drunken:



Bild
ich schnuppere hier............

Bild
und ich schnuppere da...........

Bild
mein neues Frauchen :love:

Bild
das neue Leben ist ganz schön anstrengend :sleepy:

liebe Cuki :heart1: - ich wünsche dir ganz viel Freude, Spaß und Abenteuer mit deinen lieben Menschen!!! :love: :knuddel:
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

RosenRot
Beiträge: 9352
Registriert: So 28. Okt 2012, 10:01

Re: CUKI (CANDY) hat eine liebe Familie

Beitrag von RosenRot » Do 14. Dez 2017, 16:33

Bild
oh, oh - Frauchen hat mich gerufen..........?

Bild
ich war das nicht - ich wurde von dem Zeugs angegriffen...

Bild
gehe ich eben Blätter zählen...

Bild
...oder doch lieber relaxen!
Wer mich wirklich liebt, der liebt auch meine Hunde - ohne wenn und aber...............

Antworten